“Es war einmal …”

Die Märchenerzählerin in den 5. Klassen.

Im Advent besuchte die Märchenerzählerin Andrea König die 5. Klassen. Die Schülerinnen und Schüler lauschten gebannt, als sie von Schaf und Wolf, Prinzen und Prinzessinnen erzählte. Sowohl durch die geschickte Auswahl und Mischung von modernen und traditionellen Märchen, als auch durch ihre Erzählweise wusste Andrea König die Schülerinnen und Schüler zu fesseln. Zudem erwies sich die „Märchenstunde“ als willkommene Abwechslung vom Schulalltag in einer Zeit, die doch zunehmend von Fernseher, Computer und Smartphone bestimmt wird.

Anette Blum