Mary Ward friends

 

Pünktlich zum Jubiläumsjahr nimmt der Verein „Mary-Ward-friends“ seine Arbeit auf. Der Verein will ehemaligen Schüler(inne)n eine Plattform bieten, in intensiver Weise mit der Schule verbunden zu bleiben. Als Förderverein ist er auch ein wichtiges Instrument, um Mittel zu gewinnen, die der pädagogischen Arbeit und den Schüler(innen) zugutekommen.

Die Ziele des Vereins stützen sich auf die drei Säulen Unterstützung – Förderung – Wertschätzung. Die Schaffung eines gemeinsamen geistigen Bandes für Freunde und Ehemalige zählt genauso zum Zweck des Vereins wie die Förderung von Studienfahrten oder die Unterstützung bei der Beschaffung von Lehrmitteln.

Die Stärke unseres Vereins lebt von der Anzahl der Mitglieder. Darum freuen wir uns über jeden, der dem Verein beitritt und durch seinen Beitrag Teil einer Gemeinschaft von Unterstützern wird.

Wer die „Mary-Ward-friends“ mit einer Spende unterstützen möchte, kann dies durch eine Überweisung mit dem Verwendungszweck „Spende“ auf folgendes Konto tun:

Empfänger: Mary-Ward-friends Realschule Eichstätt e.V.
IBAN: DE22 7216 9812 0002 6328 96
BIC:  GENODEF1GAH
Bank: Raiffeisenbank Gaimersheim-Buxheim eG

 

Wenn Sie den Verein „Mary-Ward-friends“ näher kennenlernen möchten, haben Sie bei den zahlreich stattfindenden Veranstaltungen im Jubiläumsjahr der Schule die Möglichkeit dazu. Beim Jubiläumsfest am 12. Juli 2019 ist Gelegenheit, den Grundstein für regelmäßig stattfindende Ehemaligen-Treffen zu legen, die der Förderverein organisieren möchte. Am „Ehemaligen-Stand“ können sich Besucher(innen) zum Beispiel auf alten Klassenfotos wiederfinden, ehemalige Mitschüler(innen) wiedersehen und alte Erinnerungen aufleben lassen. Wir freuen uns, Sie bei einer unserer nächsten Veranstaltungen zu sehen und sind gespannt auf Ihre persönliche „Maria-Ward-Geschichte“.

Sandra Lindermeier (1. Vorsitzende)

Flyer mit Anmeldeformular
Satzung