Spendenübergabe durch das Fairtrade-Team

Das neue Jahr startete für die bislang einzige Fairtrade-Schule in Eichstätt mit einer sehr guten Nachricht: In der Adventszeit wurden von der Weltbrücke Eichstätt über 1 500 Tafeln Schokolade mit unseren Weihnachtsmotiven verkauft. Dabei waren je Tafel 0,50 EUR als Spende für das Strickprojekt WIPALLA in Bolivien vorgesehen, den gleichen Betrag legte die Weltbrücke noch einmal dazu. So können die Kunstklassen von Alice Lüder und die Wahlfachgruppe von Sandra Springer stolz einen Scheck in Höhe von 1.500 EUR überreichen und dabei gleich einmal ein paar hübsche Strick-Accessoires ausprobieren.

Sandra Springer