Hut ab vor dieser guten Idee ...

Gruppenfoto aller Schülerinnen, die einen Preis erhielten... phantastische Helden und echte Vorbilder in den Mittelpunkt des diesjährigen Wettbewerbs der Volksbanken und Raiffeisenbanken zu stellen. Den Traum vom Helden, den jeder irgendwann in seiner Jugend einmal hat, haben die Mädchen und Jungen mit großer Begeisterung aufs Papier gebracht.

So konnte die Maria-Ward-Realschule zusammen mit Herrn Thomas Bauer von der Volksbank und Raiffeisenbank Eichstätt ihre siegreichen Helden prämieren. Besonderen Applaus verdient Melinda Pfaller aus der Klasse 7 a, die zusätzlich als 4. Landessiegerin ausgezeichnet wurde und mit riesiger Freude ihre Siegerprämie, ein Tablet entgegen nahm.

Angelika Süss