Schulinternes Kriseninterventionsteam (SiKiT)

GrafikTod und Trauer machen auch vor den Mauern eines Schulgebäudes nicht Halt. Je nach Situation sind in manchen Fällen Einzelne betroffen (z. B. durch einen Trauerfall in der Familie), manchmal wird aber eine Klasse, das Lehrerkollegium oder die ganze Schulgemeinschaft mit einer Krisensituation konfrontiert.

Ein Team aus Mitgliedern unserer Schulgemeinschaft beschäftigt sich bereits im Vorfeld mit Krisenereignissen, um im Ernstfall gut und richtig handeln zu können. Was ist z. B. zu tun, wenn ein Schulbus auf dem Weg in die Schule verunfallt, wenn eine Lehrkraft im Unterricht zusammenbricht, wenn eine Schülerin plötzlich verstirbt, wenn …

Wir vom SIKIT möchten in einem solchen Ernstfall handlungsbereit sein, „da sein“ für Schülerinnen, Lehrkräfte, Eltern und Mitarbeiter, ihnen hilfreich zur Seite stehen und Wege zu einer guten Bewältigung aufzeigen. Dazu gehören sowohl eine gute Arbeit in der Krisensituation selbst als auch eine längerfristige Begleitung, um Trauer gut bewältigen zu können.