„Fraktion vor Ort“:

Landtagsabgeordete Eva Gottstein lässt sich den Marchtael Plan erklären.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Fraktion vor Ort“ besuchte die Landtagsabgeordnete Frau Eva Gottstein, selbst langjährige Lehrerin und Schulleiterin, zusammen mit dem Referenten für Öffentlichkeitsarbeit der Feien Wähler, Herrn Obermair, die Maria-Ward-Realschule in Eichstätt, um sich über den „Marchtaler Plan“ zu informieren. Sie ließen sich Morgenkreis, Freie Stillarbeit, den Vernetzten Unterricht und kompetenzorienterte Formen der Leistungsmessung zeigen. Schülersprecher Philipp Beerhold und Schülersprecherin Jana Litterscheidt, beide seit fünf bzw. sechs Jahren in einer Marchtaler-Plan-Klasse, erklärten ihr, was am Vernetzten Unterricht „anders“ ist und warum sie auch ihre kleinen Geschwister auf eine Marchtaler-Plan-Schule schicken würden.

Barbara Staudigl