Eine Märchenerzählerin im Unterricht

 

Märchenerzählerin Andrea König besuchte den DeutschunterrichtZwei ganz besondere Unterrichtsstunden erlebten die Schüler und Schülerinnen der 5. Klassen der Maria-Ward-Realschule:

Am 14. Januar besuchte die Märchenerzählerin Andrea König den Deutschunterricht und verzauberte die Zuhörerinnen und Zuhörer mit ihren alten und neuen Geschichten. Nicht nur bekannte und unbekannte Märchen der Gebrüder Grimm, sondern auch ein modernes Märchen von Wolf und Schaf standen auf dem Programm.

Fasziniert lauschten alle dem eindrucksvollen Vortrag, der zusätzlich durch märchenhafte Gegenstände illustriert wurde. Andrea König nahm sich sogar noch Zeit für eine „Zugabe“  und beantwortete anschließend geduldig die Fragen der Kinder. Als der Gong ertönte, waren sich alle einig: Diese Deutschstunden waren wie im Fluge vergangen!

Anette Blum