Der SMV-Nikolaus und seine Engerl

Der von der SMV organisierte Nikolausbesuch sorgte auch in diesem Jahr für große Freude. In guter alter Tradition wurden Gedichte vorgetragen, Lieder gesungen und Fair-Trade-Nikoläuse verschenkt. Nachdem die 5. Klassen, die Schulleitung und das Lehrerzimmer Lob und Tadel des heiligen Nikolaus gut überstanden hatten, brachen der Nikolaus und sein aus Krampus, einer Engelschar und musizierenden Schülern bestehendes Gefolge in die Eichstätter Innenstadt auf. Dort besuchten sie die Schwestern der Congregatio Jesu, die dem Nikolaus für die Schulgemeinschaft in alter Verbundenheit einen schokoladigen Gruß und eine besinnliche Geschichte mitsandten. Auch hier wurde gemeinsam den besinnlichen Worten des Nikolaus gelauscht und gemeinsam musiziert.

Alexander Margraf